Das Rechenzentrum
aus der Steckdose
Startseite » Services » Cloud » Twin Core Platform Plus (IAAS)

Twin Core Platform Plus (Infrastructure as a Service)

100% Daten-Souveränität behalten: Die Cloud-Plattform für den hochverfügbaren Eigenbetrieb – Infrastructure as a Service. Das georedundante Rechenzentrum aus der Steckdose.

Mit diesem Service bietet cloudgermany eine hochverfügbare Plattform für den Eigenbetrieb, kombiniert mit der Betreiberkompetenz eines Outsourcers. Der Hauptvorteil besteht darin, alle Vorteile eines Outsourcers zu nutzen und gleichzeitig die Kontrolle über die eigene Systemwelt zu behalten. Wir kombinieren somit die umfangreiche Betreiberkompetenz eines Outsourcers mit der Flexibilität und Sicherheit eines eigenen Rechenzentrums.

Gute Gründe für die Twin Core Platform Plus:

Nutzung von Outsourcing-Effekten und Know-how, ohne Kontrolle über Server und Daten abzugeben

Lokale Ressourceneinsparung im eigenen Mitarbeiterstamm durch Verlagerung der infrastrukturellen Basisdienste

Fokus auf Applikationen und Prozesse statt Infrastrukturbetrieb und -administration

Flexible Nutzung des Boosters ohne zusätzliche Kosten (bis zu 25 % mehr CPU-Kapazität)

Die Lösung ist kostentransparent und flexibel anpassbar

Monatlicher Wechsel der Pakete (XS – 3XL) auf Kundenwunsch möglich

Keine Kostenfalle durch „Pay as you go“-Modelle

Kostenreduktion durch die neue Plattform

Planbare IT-Ressourcen mit maximaler Kostentransparenz

Mit dieser Lösung haben unsere Kunden volle Kostenkontrolle und die Flexibilität, ihre IT-Ressourcen je nach Bedarf anzupassen.

Die Kostenstruktur ist transparent und risikofrei, wodurch eine langfristige und sichere Planung der Infrastruktur ermöglicht wird.

Diese Cloud-Lösung ist ideal für statische Workloads geeignet. Der Kunde kann zunächst mit dem First-Boost starten und bei Bedarf die Kapazität schrittweise erhöhen oder verringern. Dadurch kann er seine Ressourcen optimal nutzen und Kosten sparen.

Die Varianten der Plattform reichen von XS mit 25 virtuellen Servern bis 3XL mit 200 virtuellen Servern. Somit sind nahezu alle Kundenanforderungen abgedeckt und eine passgenaue Lösung wird gewährleistet.

Preisübersicht – Twin Core Platform Plus (Infrastructure as a Service)

Mit dieser Lösung erhält der Kunde ein georedundantes Setup in einem RZ-Verbund mit 30 Kilometern Distanz. Alle involvierten Systemkomponenten sind redundant ausgelegt und stellen somit eine höchstmögliche Verfügbarkeit sicher. Die Speicherlösung basiert auf gespiegeltem Storage mit einem garantierten Datendurchsatz von 1000 IOPS.

VMs
virtuelle
Maschinen/Server
vCPUs
virtuelle
Computing Leistung
vRAM
virtueller
Arbeitsspeicher
STO
gespiegelter
Speicher mit
1000 IOPS
Durchsatz

Hinweise:
Die Bereitstellung der jeweiligen IaaS-Variante wird nach tatsächlichem Aufwand berechnet.
Alle Produkte werden mit einer Mindestlaufzeit von 36 Monaten angeboten. Abweichendes Sizing und Laufzeiten auf Anfrage. Die Add-Ons können nur innerhalb der Variante des IaaS-Basispakets hinzu gebucht werden.
Innerhalb der Varianten der IaaS-Basispakete kann monatlich gegen zu berechneten Aufwand gewechselt werden. 
Alle oben genannten Preise sind rein netto, Irrtümer vorbehalten.

Durch die langjährige Erfahrung in Bereich
Managed IT & und Cloud Services beraten wir
unsere Kunden ganzheitlich und verlässlich.
Simpel, effizient und passgenau gestalten wir
die digitale Transformation mit den modularen
Lösungsbausteinen von cloudgermany.

cloudgermany
Unser Portfolio

cloudgermany ist spezialisiert, Services und Lösungen für unsere Kunden zugänglich zu machen – und das so einfach wie möglich. Dabei sind wir auf folgendes Leistungsportfolio fokussiert:

Geballte Expertise
aus einer Hand

Jetzt Kontakt aufnehmen und alle Details zu den gewünschten Lösungsbausteinen erhalten!

Anrede
Ich benötige Hilfe bei der Auswahl